Fandom

Fluch der Karibik Wiki

Angelica

162Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Angelica Teach ist die Tochter von Blackbeard. Doch erst spät hat sie davon erfahren. Das hat sie aber nicht daran gehindert, die Kunst der Täuschung zu perfektionieren und gewandt mit dem Schwert zu werden.

Vergangenheit Bearbeiten

Angelica wurde in einem Kloster in Sevilla, Spanien, aufgezogen. Kurz bevor sie das Gelübde ablegen wollte, traf sie das erste Mal auf Jack Sparrow. Sofort entbrannte eine flammende Liebe zwischen beiden. Jack verdarb sie, brachte ihr all sein Wissen und Können in Sachen Täuschung, Schwertkampf und Durchtriebenheit bei. Doch Sparrow verließ sie. Einige Jahre später erfuhr sie, dass der Pirat Edward Teach, genannt Blackbeard, ihr Vater ist. Sie nahm Kontakt mit ihm auf und wurde seine Vertraute als 1. Offizier der Queen Anne’s Revenge.

Fremde GezeitenBearbeiten

Blackbeards Quartiermeister hat ihm geweissagt, dass er innerhalb der nächsten zwei Wochen von einem einbeinigen Mann getötet wird. Also macht er sich auf seinem Schiff auf zur Quelle der ewigen Jugend. In London entführt Angelica mit der Hilfe des Quartiermeisters Jack. Auf der Reise zur Insel meutert dieser, bekommt aber Angelicas Liebe bei einem romantischen Abend an Deck wieder zurück. Als sie an der Insel angekommen sind, wird eine Meerjungfrau gefangen. Nachdem Syrena gefangen ist, machen sie sich auf zu Ponce de Leons Schiff.

Allerdings geht nur Sparrow zum Schiff, während Blackbeard und Angelica gleich zur Quelle gehen. Nachdem Jack mit den Kelchen zurück ist, gehen sie zur Quelle. Dort wird Blackbeard vom einbeinigen Barbossa in einen Zweikampf verwickelt. Als nun auch der spanische Capitan zur Quelle kommt, tötet Barbossa Blackbeard und indirekt auch Angelica. Jack holt nun die Kelche mit dem Wasser und Blackbeard trinkt aus dem Kelch, in dem scheinbar die Träne ist. Doch Angelica hat die Träne getrunken und Blackbeard stirbt. Danach ist sie so wütend auf Jack, dass dieser sie auf einer einsamen Insel aussetzt. Dort sagt sie ihm, dass sie schwanger von ihm ist und ihn liebt. Jedoch wird sie trotzdem von Jack auf der Insel zurückgelassen und ist so wütend auf ihn, dass sie ihm spanische Beleidigungen hinterher schreit. Beim Abspann des Film sieht man Angelica auf der Insel und Jacks Voodo-Puppe wird angespült. Das letzte, was man sieht ist das fiese Grinsen in ihrem Gesicht.

Galerie Bearbeiten

Zitate Bearbeiten

"Ist das der Weg?" - "Ja, aber wir sollten drumherum gehen." - "Dafür haben wir keine Zeit." - "Du musstest ja unbedingt die Meerjungfrau mitschleppen!" - "Die Meuterei war auch nicht gerade hilfreich!"
— Angelica und Jack

"Du läufst wie ein Mädchen." - "Na, da kenn' ich noch jemanden!"
— Jack und Angelica

"Du hast dich kein Stück verändert!" - "Hätte ich sollen?" - "Ja!"
— Angelica und Jack

"Ich habe dir längst verziehen." - "Dass ich dich verlassen habe?" - " Ich habe DICH verlassen!"
— Angelica und Jack

"Wenn das ein Traum ist, dann darfst du mit Waffe und Stiefeln im Bett liegen bleiben ..." - "Es ist ein Traum" - "Nein, ist es nicht."
— Angelica und Jack

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki