FANDOM


Die Crew der Black Pearl ist eine Piratencrew, die auf dem berüchtigten Piratenschiff dient, das als Black Pearl bekannt ist. Die Crew operiert auf allen Sieben Meeren, insbesondere in der Karibik und bemannt das Schiff in vielen Abenteuern.

Während des Goldenen Zeitalters der Piraten gibt es zwei Captains, die das Kommando über die Black Pearl beanspruchen: Jack Sparrow und Hector Barbossa, die zu unterschiedlichen Zeiten das Schiff kommandieren, zeitweise aber auch gemeinsam. Viele Mitglieder der Piratencrew, die auf der Black Pearl dienen, schiffen sich bei zahlreichen gefährlichen Abenteuern ein, von denen manche auch mit Übernatürlichem zu tun haben, einschließlich der Auffindung der Truhe des Cortés und der Truhe des Toten Mannes. Während des Krieges gegen die Piraterie reist die Black Pearl zur Schiffbruch-Bay zum Vierten Hohen Rat. Jede der unterschiedlichen Crews, die die Black Pearl zu unterschiedlichen Zeiten bemannen, lebt in der Tat ein Piratenleben.

Die Mannschaft wurde aufgelöst, nachdem Blackbeard die Black Pearl kapert und zum Buddelschiff macht, aber fünf Jahre später wird eine weitere Crew gegründet, als die Besatzung der Queen Anne's Revenge und die Besatzung der Dying Gull zusammenkommen, um den berüchtigten Captain Salazar und seine Geister Männer zu bekämpfen.

Geschichte

Die verfluchte Crew

Unter dem Kommando von Jack Sparrow verlässt die Black Pearl Tortuga, um auf die Suche nach dem Schatz des Cortés zu gehen, der sich auf der geheimnisvollen Isla de Muerta befindet. Während der Reise gibt Jack die genaue Lage der Insel auf Verlangen seines Ersten Maats Hector Barbossa preis, der bald darauf eine Meuterei gegen den Captain anzettelt. Die Crew setzt Jack mit einer Pistole mit einem Schuss (und seinem Kompass!) zum Sterben auf einer einsamen Insel aus, die als Rumschmugglerinsel bekannt ist.

Wenig später finden Barbossa und seine Männer die Isla de Muerta und den Schatz, der sich dort in einer Höhle befindet. Nachdem sie alle 882 aztekischen Goldmedaillons für Essen, Getränke und „amüsante Gesellschaft“ ausgegeben haben, fallen sie unter den Fluch des Aztekengoldes. Sie werden dadurch unsterblich, doch sie können nichts Gutes mehr empfinden, schmecken oder ihre Begierden stillen. Sofern die Crew dem Mondlicht ausgesetzt ist, verwandeln sich die Männer in Skelette mit verwesenden Fleischresten und zerfetzter Kleidung. 10 Jahre später wird der Fluch aufgehoben. In diesem Zusammenhang findet Hector Barbossa den Tod durch Jack Sparrows Hand, der von der Rumschmugglerinsel fliehen kann.

Die kunterbunte Crew

Auch bekannt als die Crew der HMS Interceptor. Diese Crew rekrutiert Jack Sparrow mithilfe von Joshamee Gibbs auf Tortuga, als er Will Turner behilflich ist, Elizabeth Swann aus den Klauen von Barbossas Crew zu befreien. Mit dieser Crew bemannt er zunächst die in Port Royal gekaperte HMS Interceptor. Zum Zeitpunkt der Schlacht der Isla Muerta ist die Crew der HMS Interceptor auf der Black Pearl gefangen, bis sie von Elizabeth befreit wird. Danach beanspruchen sie die Black Pearl für sich und überlassen Jack Sparrow, der währenddessen Barbossa töten kann, der Gnade der Royal Navy, die von Commodore James Norrington angeführt wird. Später kommt die Crew mit der Black Pearl gerade noch rechtzeitig nach Port Royal, um Jack vor seiner Verabredung mit dem Galgen zu retten. Er erhält das Kommando über die Black Pearl zurück.

Jack Sparrow und seine Crew machen sich zu neuen Abenteuern auf, die ein Jahr dauern. Die Freiheit währt jedoch nicht lange, denn Davy Jones entsendet das ehemalige Crewmitglied der Black Pearl „Stiefelriemen Bill“ Turner, um Jacks Schuld einzufordern. Weil er sie nicht begleichen will – die Flying Dutchman hat schließlich schon einen Captain – muss Turner Jack mit dem Schwarzen Mal markieren, das den Kraken auf seine Spur zieht. Jacks einzige Hoffnung ist, die Truhe des Toten Mannes zu finden, die Davy Jones‘ Herz enthält. Die Suche endet damit, dass der in Ungnade gefallene Norrington, der für kurze Zeit auf der Black Pearl dient, das Herz stiehlt, und der Kraken die Black Pearl samt ihrem Captain in die Tiefe zieht.

Einige glauben, dass Jack tot und die Black Pearl zerstört sei, doch tatsächlich sind sie in Davy Jones‘ Locker gelandet. Mithilfe der Mao Kun Karte von Sao Feng reist Jacks Crew unter dem Kommando des von Tia Dalma wiedererweckten Hector Barbossa in den Locker, um Jack zu retten. Nachdem sie von dort entkommen sind, reisen sie nach Schiffbruch-Bay, wo sie am Vierten Hohen Rat der Bruderschaft teilnehmen, um Lord Cutler Beckett von der East India Trading Company zu stoppen, der Jones‘ Herz besitzt und dadurch die Kontrolle über die Flying Dutchman hat. Die Crew der Black Pearl wird sowohl von Barbossa als auch von Jack geführt, die um die Führung der Black Pearl wetteifern. Nachdem die Piraten in der Schlacht am Mahlstrom gegen die East India Trading Company siegreich sind, macht die Black Pearl im Hafen von Tortuga fest, um die neugewonnene Freiheit zu genießen. Dort stiehlt Barbossa die Black Pearl, lässt Jack nur ein Dingi, während alle anderen aus der Crew sich Hector anschließen – abgesehen von Gibbs, der schlafend an der Pier in Tortuga zurückbleibt.

1746 wird die Black Pearl vor Hispaniola von der Queen Anne’s Revenge unter dem berüchtigten Piraten Blackbeard angegriffen. Während dieses Angriffs wendet sich die Takelage der Black Pearl gegen Barbossa und seine Crew. Barbossa kommt knapp mit dem Leben davon, weil er sich das rechte Bein abschneidet. Die Black Pearl wird von Blackbeard geschrumpft und als Buddelschiff dessen Sammlung hinzugefügt.

Cottons Papagei und Jack der Affe bleiben auf der geschrumpften Black Pearl in der Flasche zurück. Marty, Murtogg, Mullroy und Scrum haben zu diesem Zeitpunkt die Crew offenbar verlassen. Marty und Scrum schließen sich erneut Jack Sparrow an, als dieser die Dying Gull bemannt, Murtogg und Mullroy kommen zu einem nicht näher bekannten Zeitpunkt auf die Queen Anne’s Revenge unter Hector Barbossas Kommando. Vereint kämpfen diese beiden Crews gegen Salazar auf der Suche nach Poseidons Dreizack.

The three

Die drei wichtigsten Besatzungsmitglieder Hector Barbossa, Joshamme Gibbs und Jack Sparrow

Crew unter Barbossa

Crew unter Joshamee Gibbs

Crew unter Jack Sparrow

Crew unter Jack & Barbossa

Crew unter Barbossa

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.