FANDOM


Aus Wut auf Calypso schnitt sich Davy Jones eines Tages sein Herz aus seinem Körper damit er keine Gefühle mehr empfinden kann und er legte es in eine Truhe.

Geschichte

Davy Jones, das bösartige Monster der See, war nicht immer so "tentakelig", sondern war einmal ein normaler Mann. Als er sich in die Meeres Göttin Calypso verliebte, beauftragte sie ihn, die auf See Verstorbenen in die andere Welt zu befördern. Jones durfte als Gegenzug alle zehn Jahre für einen Tag als Mensch an Land gehen, um bei ihr zu sein. Als die ersten zehn Jahre vergangen waren und sie wieder hätten vereint sein sollen, tauchte sie nicht auf. Aus Schmerz darüber verriet er sie, indem er dem Hohen Rat der Bruderschaft zeigte, wie man sie an ihre menschliche Gestalt binden kann. Des Weiteren konnte er mit seinen Gefühlen nicht mehr leben und entfernte sein Herz mit einer Klinge, schloss es in eine Truhe und versteckte sie vor der Welt. Den Schlüssel trägt er immer bei sich.

Fluch der Karibik 2

Aus verschiedenen Gründen wollten sowohl die East India Trading Company, Jack SparrowWill Turner und der ehemalige Commodore James Norrington in ihren Besitz gelangen. Will stahl Davy Jones den Schlüssel von der Flying Dutchman und tauchte in dem Moment auf der Isla Cruces auf, als Jack, Norrington und Elizabeth Swann die Truhe des Toten Mannes fanden, in dem sich immer noch Jones' Herz befand. Nach einem wilden Kampf gelingt es Norrington, das Herz zu Cutler Beckett zu bringen und seine Ehre zurück zu bekommen.

Am Ende der Welt

Nachdem Beckett Jones nun durch Drohungen um dessen Herz kontrollierte, kam es zum Kampf zwischen den Piraten und Jones. Im Verlauf des Kampfes gelang es Jones, Will zu erstechen. Jack hatte inzwischen die Truhe geöffnet und hielt in einer Hand das Herz und in der anderen ein abgebrochenes Schwert.

HeartStabbedAWE

Will Turner sticht in das Herz von Davy Jones.

Als sich Stiefelriemen-Bill Turner auf Jones stürzte, hatte Jack die Entscheidung gefällt, das Herz und das Schwert dem sterbenden Will in die Hand zu drücken. Mit etwas Hilfe von Jack durchstieß Will das Herz und Jones fiel tot kopfüber in den Strudel. Daraufhin entfernte Stiefelriemen-Bill das Herz von Will mit den Worten: "Die Dutchman braucht einen Captain", und schloss es ebenfalls in die Truhe, während Sparrow, Elizabeth und das Äffchen Jack entkamen. Nach der Schlacht überreichte er Elizabeth die Truhe mit der Anweisung, gut darauf aufzupassen.

Zitate über das Herz

Wo ist es? Wo ist die Schmudderpumpe?!
— Jack Sparrow in Fluch der Karibik 2