FANDOM


Giuliana Jakobeit (*1. Oktober 1976 in Berlin, Deutschland, geb. Wendt) ist eine deutsche Synchronsprecherin, die bereits seit 1986 in dieser Funktion aktiv ist und seither zahlreichen Schauspielerinnen die deutsche Stimme leiht[1]. Die Deutsche Synchronkartei listet aktuell 681 Sprechrollen auf, in denen Giuliana Jakobeit aktiv war[2]. Anders als die meisten ihrer synchronisierenden Kolleg(inn)en, die auch vor der Kamera stehen, ist sie jedoch ausschließlich als Synchronschauspielerin tätig.

Biografie

In der Pirates-Reihe ist sie die deutsche Stimme von Keira Knightley als Elizabeth Swann und hat Knightley in Fluch der Karibik, Fluch der Karibik 2 und Am Ende der Welt synchronisiert.

Außer in der Pirates-Reihe synchronisiert Jakobeit Knitghley auch in Gwyn - Prinzessin der Diebe (2001), Doktor Schiwago (2002). Ein Kind von Traurigkeit (2002), Stories of Lost Souls (2006), Edge of Love - Was von der Liebe bleibt (2006), Alles, was wir geben mussten (2010), Last Night (2010), London Boulevard (2010), Grow Up?! - Erwachsen werd' ich später (2014), Jack Ryan - Shadow Recruit (2014)[2].

Gemeinsam mit Matthias Deutelmoser und Marcus Off ist sie auch Sprecherin in der deutschen Fassung des Hörbuchs "Piraten" von John Matthews. Das Engagement für dieses Hörbuch entsprang klar dem Umstand, dass diese Stimmen mit Jack Sparrow, Will Turner und Elizabeth Swann in Verbindung gebracht werden.

Einzelnachweise

  1. Wikipedia, Giuliana Jakobeit, abgerufen 13. April 2018
  2. 2,0 2,1 Deutsche Synchronkartei, Giuliana Jakobeit, abgerufen 13. April 2018