FANDOM



Henry Turner (*1740er) ist der Sohn von Will Turner II. und Elizabeth Swann.

Als junger Mann trat er der Royal Navy bei und verließ sie eines Tages, um die sieben Weltmeere zu umsegeln und seinen Vater treffen zu können. Bei seiner Reise traf er auf Armando Salazar, der ihm den Auftrag erteilte Jack Sparrow zu finden.

LebenBearbeiten

Neun Monate nach der Schlacht gegen Davy Jones wurde Henry Turner geboren. Er begegnete seinem Vater ein Mal als Kind.

Damals trägt er als Sohn von Will Turner den gleichen Vornamen.

Fluch der Karibik 5Bearbeiten

Für den fünften Teil der Fluch der Karibik-Reihe, wurde sein Name auf Henry geändert.

Er begab sich auf die Suche nach seinem Vater und war Mitglied der Crew des Schiffes Monarch.

Als er klein war schmiedete er Pläne, wie er seinen Vater, der an die Flying Dutchman gebunden war, von diesem "Fluch" befreien konnte. Im 5. Teil will er nach dem Dreizack des Posseidons suchen, da es der Gegenstand ist, den er für die erlösung braucht.

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki