FANDOM



Die Jolly Mon ist das Boot von Anamaria, das Jack Sparrow gestohlen hat.

Geschichte

Fluch der Karibik

Jack Sparrow borgt eines Tages unerlaubt die Jolly Mon von Anamaria und fährt damit nach Port Royal. Auf dem Weg erweist sich die Jolly Mon als undicht, weshalb Jack ständig Wasser schöpfen muss. Als er im Hafen eintrifft, bleibt ihm nur noch die kleine Rah des Mastes, um trocken zu bleiben. Das Schiff geht genau vor dem Steg unter, aber Jack kann noch trockenen Fußes auf den Steg gelangen.

Später beschimpft Anamaria ihn, dass er ihr Boot gestohlen hat. Auf Will Turners Initiative schenkt Jack ihr dafür die HMS Interceptor.

Hinter den Kulissen

Der Name des Bootes wird im Film nicht genannt, kommt aber im Drehbuch vor.